Folge dem DKL auf Facebook

Impressionen

Aktuelles

Pressearchiv

Über 2280 Anmeldungen eingegangen. Nachmeldeplätze wurden für den Hauptlauf erhöht.

Über 2280 Anmeldungen sind bislang eingegangen. Beim AOK-JuniorCup sind alle Startplätze ausgebucht.

Aktuelle Nachmöglichkeiten im Überblick:
10 km Hauptlauf: über 150 freie Startplätze
5 km Gesundheitslauf: ca. 46 freie Startplätze
1,7 km Stadtwerke Schülerlauf: ca. 35 freie Startplätze
400 m AOK-JuniorCup: ausgebucht

Nachmeldungen sind für die Läufe bis zum Erreichen des Teilnehmerlimits am 6. Januar ab 10 Uhr und bis 90 Minuten vor dem jeweiligen Start in der Hagenbachhalle 1 am Schulzentrum West möglich. Dort können auch die Startunterlagen abgeholt werden.