Folge dem DKL auf Facebook

Impressionen

3181 Euro Spende für den Krebsverein Schwäbisch Hall

3181 Läufer haben sich beim 35. Dreikönigslauf  angemeldet. Pro Teilnehmer wird ein Euro an den Krebsverein Hall gespendet. Das Orga-Team überreichte einen Scheck in Höhe von 3181 Euro an Birgit Messner.  Mit dem Geld soll das geplante stationäre Hospiz in Hall unterstützt werden. Seit 1981 engagiert sich der Krebsverein im Kreis Hall für krebskranke Menschen in der Vorsorge, der Untersuchung und der Behandlung sowie bei der psychosozialen Nachsorge zur Unterstützung der Patienten und ihrer Angehörigen.

Auch beim 36. Dreikönigslauf am 6. Januar 2021 geht wieder eine Spende über einen Euro pro Teilnehmer and den Krebsverein. Das DKL-Orgateam bedankt sich bei den Teilnehmer und wünscht allen ein gesundes Jahr und eine gute Vorbereitung für den kommenden Dreikönigslauf. 

Euer DKL-Orgateam